U17 Wasserball-Nationalteam will zur JEM nach Malta

Graz ist vom 11. bis 14. Mai Austragungsort eines der vier Qualifikationsturniere für die U17 Wasserball-Junioren-EM 2017.

16 Teams qualifizieren sich für die Junioren-EM vom 10. bis 17. September auf der Mittelmeer-Insel Malta. Die besten acht Mannschaften des letzten EM-Turniers und die jeweils beiden besten Teams der vier Qualifikationsturniere. Österreichs U17 Nationalteam mit Teamchef Barnabas Steinmetz kämpft mit Montenegro, Türkei, den Niederlanden und Moldawien um die zwei Plätze des Graz-Turniers. Großer Favorit auf den Turniersieg ist Montenegro. Zumindest nach der Papierform. Dahinter ist alles offen.

Auch für OSV-Sportdirekter Dario Taraboi ist Montenegro der große Favorit auf den Turniersieg. Dahinter liegen drei Teams auf Augenhöhe, die alle Chancen auf  den zweiten Tabellenplatz haben: „Die Türkei und Holland sind unsere großen Gegner im Kampf um Patz zwei und die JEM-Qualifikation. Wir werden alles versuchen, bis zum letzten Spiel am Sonntag gegen Holland unsere Chance am Leben zu erhalten. Wenn wir unsere Leistung aus dem Training im Spiel umsetzen können, dann ist in Graz alles möglich. Die Vorbereitung auf das Turnier war gut und ist vielversprechend.“


Turnierplan in der Grazer Auster

Donnerstag, 11. Mai:
Spiel 01: Moldawien – Montenegro - 15.00 Uhr
Spiel 02: Österreich – Türkei - 16.30

Freitag, 12. Mai:
Spiel 03: Moldawien – Niederlande - 11.00
Spiel 04: Montenegro – Österreich - 15.00
Spiel 05: Türkei – Niederlande - 16.30

Samstag, 13. Mai:
Spiel 06: Moldawien – Türkei - 11.00
Spiel 07: Niederlande – Montenegro - 15.00
Spiel 08: Moldawien – Österreich - 16.30

Sonntag, 14.Mai:
Spiel 09: Türkei – Montenegro - 09.00
Spiel 10: Österreich – Niederlande - 10.30

Kader Österreich

Marko CIRIC - ASV Wien
Aleksander ANTOVIC - ASV Wien
Gian-Luca HAIDEN - WBC Innsbruck
Nick VONDRAK - WBC Innsbruck
Tobias LANG - WBV Graz
Calvin STRAMITZER - WBV Graz
Fabio CAPRINI  - WBC Tirol
Onur CELEBIC - IWV
Nikolaus POLAK - IWV
Mario TODOROVIC - Wiener Sportclub
Harald HÄNSLIN - Wiener Sportclub
Marko BOSNJAK - Wiener Sportclub
Ian SOMMER - Wiener Sportclub
Milan DUKIC - ORF SV
Julius PARSCHALK - ORF SV
Manuel ANDJELOVIC - ORF SV

Weitere Details findest du HIER