News Artikel Wasserball

Klare Auftaktniederlage für U17-Nationalteam

Österreichs U17-Nationalteam startete am Donnerstag mit einer 3:22 Niederlage gegen die Türkei in das JEM-Qualifikationsturnier in Graz.

Spieler-Vorstellung

Die Mannschaft von Trainer Barnabas Steinmetz war den Türken in vielen Belangen klar unterlegen und musste die deutliche Niederlage am Ende auch in dieser Höhe zur Kenntnis nehmen.

Vor allem körperlich und auch beim Schwimmen waren die Türken klar besser, so fielen auch 15 der 22 Gegentreffer aus schnellen Kontern. Türkei und Montenegro (15:4-Aufttakt-Erfolg gegen Moldawien) waren schon vor dem Turnier als die beiden stärksten Teams eingestuft worden und wurden ihrer Favoritenrolle am ersten Tag auch voll gerecht.

Nächster Gegner der Österreicher ist am Freitag um 15.00 Uhr der große Turnierfavorit Montenegro. LIVE via Stream im Internet zu verfolgen.